Fußreflexbehandlung

Die Fußreflexzonenbehandlung ist eine spezielle Massageform. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass der gesamte Körper mit allen Organen, Gelenken, etc. am Fuß in spezifischen Zonen repräsentiert wird. 

Durch Drücken von Zonen am Fuß und im speziellen an der Fußsohle erstellt der Therapeut einen Befund. Durch diesen Befund ergibt sich dann die Behandlungsreihenfolge. Behandelt werden Zonen am Fuß. Die Fußreflexbehandlung kann bei unterschiedlichsten Krankheitsbildern wie zum Beispiel: Gelenks- und Wirbelsäulenbeschwerden, Magen-, Darmerkrankungen, Kopfschmerzen etc. eingesetzt werden.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.