Orthopädie

In unserer Praxis behandeln wir sehr viele Patienten mit orthopädischen Problemen wie Arthrosen, Hallux Valgus, künstlichem Gelenksersatz (Knie, Hüfte, Schulter), Gelenksfehlstellungen, Wirbelsäulenbeschwerden, Nackenbeschwerden, Kopfschmerzen etc.



Bei diesen Problemen des Bewegungsapparates kann durch Physiotherapie und ein gezieltes Heimprogramm eine möglichst rasche Bewegungsverbesserung sowie Linderung von Beschwerden erreicht werden. 



Direkt nach künstlichem Gelenksersatz trägt Physiotherapie in Kombination mit Manueller Lymphdrainage zu einer rascheren Genesung bei. Durch passive Techniken und aktive Bewegungstherapie wird die Schwellung reduziert, Schmerzen gelindert, die Beweglichkeit verbessert sowie die Kraft gesteigert. Durch einen schnellen Therapiestart nach dem Krankenhaus ist ein langwieriger Aufenthalt in einem Rehabilitationszentrum oft nicht mehr notwendig und die Patienten können in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.



Auch Koordination und Wahrnehmung werden durch den Therapeuten geschult und vom Patienten durch oft einfache Übungen in den Alltag integriert.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.